Wanderreisen in Deutschland zu kleinen Preisen von der Insel Rügen bis zum Allgäu - mit einem Ausflug nach Österreich -  stellen wir Ihnen auf dieser Seite vor.

In unserem Prospekt 2016 stellen wir auf 64 Seiten Wanderreisen vor.
Gebuchte Touren 2016
Aktuelles 2015
Pressetext 2015
Sonntag Aktuell
27.02.11
Wandern mit Hund
Unsere Themen:
Alpenlandtouristik
Elbtal-Panoramaweg
Gruppenangebote
König-Ludwig-Weg
LechErlebnisweg
Maximiliansweg
Prälatenweg
Radl-Post
Radler-Paradies
Rhein-Burgen-Wanderweg
Touristik-Institut-Landsberg
Transromanica
Wanderangebote
Wander-Ideen
Wanderbares Bayern
Weserberglandweg
Weserradweg
* * * * *

Wichtiges

Reisebedingungen
Reiseanmeldung
Reiseversicheurng
* * * * *
Konzeption:
Die Touristik-Idee
Bertold Jetschke
Postfach 10 13 13,
86899 Landsberg
Telefon 08191/30 86 20,
FAX: 4913
E-Mail:
info@touristik-i.de

Wanderreisen Deutschland
86883 Landsberg am Lech
Postfach 10 13 13
Telefon: 08191 30 86 20
iinfo@alpenlandtouristik.de

Seite 1
  - 1- 2 -3 - 4 -

 

Der Altmühltal- Panoramaweg begleitet die idyllische Altmühl hier und führt durch eine Mischung von Waldabschnitten, Auenlandschaft und Trockenheide.
Der Wanderer lernt abwechslungsreiche Orte mit kulturellem Hintergrund kennen.
 
Altmühltal-Panoramaweg, 2016
Pappenheim, Dollnstein, Eichstätt, Walting, Kipfenberg, Beilngries, Dietfurt, Riedenburg, Kelheim
Leistungen:
9 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet, Zimmer mit DU/WC oder Bad (teils TV, Telefon), Gepäcktransfer zum Tagesziel, Wanderbuch mit lnfomaterial und Reisebeschreibung

Preise:

   
  pro Person im DZ 558,00 €
  ab 4 Personen 484,00 €
  Einzelzimmerzuschlag 102,00 €
  Einzelwanderer 798,00
   
Der Altmühltal- Panoramaweg begleitet die idyllische Altmühl hier und führt durch eine Mischung von Waldabschnitten, Auenlandschaft und Trockenheide.
Der Wanderer lernt abwechslungsreiche Orte mit kulturellem Hintergrund kennen.
 
Altmühltal-Panoramaweg, gemütlich 2016
Treuchtlingen, Sollnhofen, Dollnstein, Eichstätt, Walting, Arnsberg, Kinding, Beilngries, Deising, Riedenburg, Essing, Kelheim
Leistungen:
13 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet, Zimmer mit DU/WC oder Bad (teils TV, Telefon), Gepäcktransfer zum Tagesziel, Wanderbuch mit lnfomaterial und Reisebeschreibung

Preise:

   
  pro Person im DZ 758,00 €
  ab 4 Personen 668,00 €
  Einzelzimmerzuschlag 149,00 €
   
Die Burg Greifenstein ist eine der größten Feudalburgen Deutschlands. Auf dem Hausberg gelegen, ist die Burg umgeben von einem einzigartigen Naturschutzgebiet, das nicht nur zum erholsamen Wandern einlädt.
Die Blütezeit erlebte das ehemalige Schloss Blankenburg, diese Bezeichnung war bis ins 17. Jahrhundert üblich, im 13. und 14. Jahrhundert. Damals residierten die Schwarzburg-Blankenburger Grafen.
Auf Goethes Spuren, Thüringen, 2016
Gruppenangebot
(ab 8 Personen)

Saalfeld, Bad Blankenburg, Schwarzburg, Rottenbach, Stützerbach, Schleusingen, Vachdorf,
Leistungen:
8 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet, Zimmer mit DU/WC oder Bad (teils TV, Telefon), Gepäcktransfer zum Tagesziel, 5 Wanderkarten pro Gruppe

Preise:

   
  pro Person im DZ
ab 8 Personen
425,00 €
  Einzelzimmerzuschlag 124,00 €
   
Von Bingen/ Rhein nach Trier/ Mosel führt dieser, nach dem römischen Gelehrten AUSONIUS benannte Wanderweg.
Folgen Sie den Spuren des römischen Gelehrten Ausonius, der bereits 368 n. Chr. auf der Römerstraße durch den Hunsrück reiste: von Bingen am Rhein größtenteils auf der Originaltrasse über den Hunsrück bis in älteste Stadt Deutschlands, Trier! Römische Sehenswürdigkeiten und Natur pur erwarten Sie.
Wanderstrecke: 50 gallische Leugen (120 km)
Größtenteils auf einer ehemaligen römischen Straße geht es gemächlich über die Höhenzüge des Hunsrücks.
Ausoniuswanderweg, 2016
Bingen, Rheinböllen, Sohren, Simmern, Region Morbach, Region Thalfang, Trier
Leistungen:
6 Übernachtungen in Zimmern mit DU/Bad und WC;
1 Übernachtung in Zimmern mit Etagendusche zur alleinigen Benutzung, 6 kräftigende Wanderfrühstücke, Gepäcktransfer zu den jeweiligen Unterkünften, 6 x Lunchpakete, 1 x Eintritt Archäologiepark
Belginum, detailliertes Kartenmaterial 1 x pro Gruppe und eine ausführliche (58 Seiten, bebildert) Streckenbeschreibung "Die Ausoniusstraße" 1 x pro Zimmer

Preise:

   
  pro Person im DZ 503,00 €
  ab 5 Personen
pro Person im DZ
471,00 €
  Einzelzimmerzuschlag 114,00 €
   
Das Bergische Land
ist eine ansprechende Mittelgebirgsregion
östlich des Rheins
im Herzen von Nordrhein-Westfalen.
Geprägt wird diese Kulturlandschaft
durch Hügel und Berge, Walder, weite Wiesen,
idyllische Täler mit Flüssen und Bächen.
Malerisch in die Landschaft eingebettet
finden sich Seen und viele Talsperren.
Dörfer mit Fachwerk- und Schieferhäusern
sind ebenso typisch wie größere Städte,
die meist auf eine industrielle und
landwirtschaftliche Geschichte zurückblicken.

 
Bergischer Panoramasteig 1, 2016
Ründeroth - Marienheide, ca. 120 km
Engelskirchen, Lindlar, Biesfeld, Dhümm, Radevormwald, Wipperfürth, Marienheide

Bergischer Panoramasteig 2, 2016
Marienheide - Ründeroth, ca. 126 km 
Marienheide, Bergneustadt, Wildbergerhütte, Morsbach, Waldbröl, Nümbrecht, Ründeroth


Leistungen pro Tour:
7 Übernachtungen in Zimmern mit DU/Bad und WC; 6 kräftigende Wanderfrühstücke, Gepäcktransfer zu den jeweiligen Unterkünften, Abholung/Transfer zu Startpunkten (wenn erforderlich und kein ÖPNV verfügbar),
Kurtaxe, Wanderkarte, Panoramasteig-Pin, Tourenbeschreibung, Wanderurkunde

Preise jewels:

   
  pro Person im DZ 510,00 €
  ab 4 Personen 490,00 €
  Einzelzimmerzuschlag 105,00 €
   
Die Eifel ist der nordwestlichste Teil des rheinischen Schiefergebirges - von Kargheit und lieblichen Gegenden gleichermaßen geprägt.
Der Eifelsteig erschließt das Mittelgebirge, und führt zu geschichtlichen Zeugnissen der Kelten und Römer, zu aussichtsreichen Punkten und zu botanischen, geologischen und technischen Besonderheiten.
Eifelsteig, 2016
Aachen, Roetgen, Monschau, Einruhr, Gemünd, Steinfeld, Blankenheim, Mirbach, Hillesheim, Gerolstein, Daun, Manderscheid, Kloster Himmerod, Bruch, Kordel, Trier
Leistungen für 3 Teilstrecken mit:
7 Übernachtungen in Hotels und Gasthöfen, Frühstück, Zimmer mit Bad/WC oder Dusche/WC, Gepäcktransport zum Tagesziel, Lunchpakete, Wanderkarte "Eifelsteig" pro Zimmer

Preise:

   

Mindestteilnahme 2 Personen

pro Person im DZ 439,00
  Einzelzimmerzuschlag 98,00
   
Wandern ohne Gepäck auf dem Elbtal-Panoramaweg, ein herrlicher Wanderweg in der Sächsischen Schweiz, führt mit vielen schönen Ausblicken von Bad Schandau nach Meißen. Sechs abwechslungsreiche Wandertage erwarten Sie.
 
Elbtal-Panoramaweg, 2016
Bad Schandau, Rathen, Pirna, Pillnitz, Dresden, Radebeul, Meißen
Leistungen:
7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet, Zimmer mit DU/WC oder Bad (teils TV, Telefon), Gepäcktransfer zum Tagesziel, 1 Wanderkarte mit lnfomaterial, Sperrzeiten 17.05. - 22.05., 23.06. - 26.06.

Preise:

   
  pro Person im DZ 517,00 €

ab 4 Personen

pro Person im DZ 460,00 €
  Einzelzimmerzuschlag 135,00 €
   
Der Eselsweg zählt zu den Altstraßen, die über 20 Jahrhunderte lang große Bedeutung hatten. Keltische Krieger und römische Kaufleute, kaiserliche Kuriere, Bischöfe, Grafen und Ritter waren auf ihm in grauer Vorzeit ebenso unterwegs, wie arme Bauern und ehrbare Glasmacher.
 
Eselsweg, 2016
Schlüchtern, Mernes, Flörsbach, Heigenbrücken, Weibersbrunn, Wildensee, Großheubach
Leistungen:
7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
Zimmer mit DU/WC oder Bad, Gepäcktransfer zum Tagesziel,
Wanderkarte mit lnfomaterial und Reisebeschreibung

Preise:

   
  pro Person im DZ 429,00 €
  Einzelzimmerzuschlag 70,00 €
   
Nicht jeder will steil bergauf wandern. Wer es lieber gemütlich angeht, sollte den Europäischen Wasserscheideweg ausprobieren.Der Qualitätswanderweg führt durch die sanfte Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Frankenhöhe.
Die pfadreichen Wege durch Wald und Flur und Wiesen begeistern Naturfreunde und Wanderer.
Ruhige Wälder, blühende Wiesen, Trockenrasen und schöne Aussichten prägen den Charakter dieses Weges.
Europäischer Wasserscheideweg, 2016
Ansbach, Colmberg, Wildbad, Neusitz, Schillingsfürst, Schnelldorf,
Leistungen:
6 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
Zimmer mit DU/WC oder Bad, Gepäcktransfer zum Tagesziel,
Wanderkarte mit lnfomaterial und Reisebeschreibung

Preise:

   
  pro Person im DZ
Kategorie Gasthöfe
321,00 €
  Einzelzimmerzuschlag 73,00 €
  pro Person im DZ
1 x Hotel Rothenburg
397,00 €
  Einzelzimmerzuschlag 80,00 €
   
Einmal zu Fuß über das Fischland. Als Wanderer haben Sie Zeit und entdecken diese Landschaft im Detail. Die Schilfgürtel am Bodden, die Wasservögel, Sie fühlen den Wind und riechen das Meer. Es duftet nach Wald- und Feuchtwiesen. Dann ist es der Strand bei Ahrenshoop und der Blick vom Hochufer entlang der Küste zum Weststrand des Darß.
 
Fischland Darß, 2016
Ribnitz-Damgarten, Dierhagen, Wustrow/Ahrenshoop, Prerow, Barth
Leistungen:
6 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
Zimmer mit DU/WC oder Bad, Gepäcktransfer zum Tagesziel, Wanderkarte mit lnfomaterial und Reisebeschreibung, Anreise 25.04. - 24.10.2015

Preise:

   
  pro Person im DZ 479,00 €
  Saisonaufschlag
10.06. - 04.09.2016
40,00 €
  Einzelzimmerzuschlag 140,00 €
   
Es lässt sich nicht nur herrlich wandern, sondern auch viel Wissenswertes über den Weinbau und die Rebkultur erfahren.
So führt er über den Rebsortenlehrpfad, in Großheubach über den Weinlehrpfad und in Bürgstadt begegnen Sie im Weinberg ausführlichen Informationstafeln.

M
useen, Burgen, Kloster- kirchen und historische Fachwerk- bauten laden entlang des Weges zur Besichtigung ein.
Fränkischer Rotwein-Wanderweg, 2016
 Großwallstadt am Main, Obernburg, Erlenbach, Großheubach, Miltenberg
Leistungen:
5
Übernachtungen in Hotels und Gasthöfen, Zimmer mit Bad/WC oder Dusche/WC, Frühstück, Gepäcktransport zum Tagesziel, 1 Wanderkarte, 1 regionaltypisches Souvenir

Preise:

   
  pro Person im DZ 308,00 €
  ab 4 Personen
pro Person im DZ
228,00 €
  Einzelzimmerzuschlag 88,00 €
   
Seit 1829 trägt die Region zwischen Bamberg, Nürnberg und Bayreuth den besonderen Titel "Schweiz", der weltweit nur zweihundert mal vergeben wurde.
Die markanteren Landschaftsformen unterscheiden die fränkische Schweiz von der übrigen Alb.
Im Norden steil stehende Dolomiten, im Süden der eher flach wirkende Kalkstein.
 
Fränkische Schweiz, 2016
Ebermannstadt, Muggendorf, Waischenfeld, Gößweinstein, Pottenstein, Betzenstein, Egloffstein, Ebermannstadt,
Leistungen:
8
Übernachtungen in Hotels und Gasthöfen, Zimmer mit Bad/WC oder Dusche/WC, Frühstück, Gepäcktransport zum Tagesziel, eine Wanderkarte pro Zimmer

Preise:

   
  pro Person im DZ 408,00 €
  Einzelzimmerzuschlag 78,00 €
   ab 4 Personen
pro Person im DZ
396,00 €
   
Der vom "Wanderbaren  Deutschland"  zertifizierte Qualitätsweg „Fränkisches Steinreich“ ist als rund 75 Kilometer langer Etappenweg konzipiert und besteht aus vier Tagesetappen mit 15 bis 22 Kilometern Länge. Er verbindet mehr als 40 ausgesuchte Wegpunkte mit erd- und kulturgeschichtlichem Hintergrund, von denen 22 mit erläuternden Schautafeln ausgestattet sind. Fränkisches Steinreich, Standortwandern 2016
Anreise nach Marktleugast-Hermes
Leistungen:
5
Übernachtungen im Hotel, Zimmer mit Bad/WC oder Dusche/WC, Frühstück, Transfers zu den Wanderetappen, ausführliche Tourenbeschreibung

Preise:

   
  pro Person im DZ 235,00 €
  Einzelzimmerzuschlag 25,00 €
   ab 4 Personen
pro Person im DZ
215,00 €